Die Dagenham Town Show 2012 war aus vielerlei Hinsicht eine ganz besondere. Natürlich war sie auch diesmal das Ereignis in unserer Partnerstadt. Wie in den vergangenen Jahren bot die Town Show wieder eine gelungene Mischung aus Information, Engagement, Show und Jahrmarkt, die allen Besuchern sichtliches Vergnügen bereitete. Zudem hatte das Wetter noch rechtzeitig von wochenlangem Regen auf Sonnenschein gewechselt.

Zu einem ganz besonderen Ereignis wurde sie aber zum einen weil es die 60. Town Show war, zum anderen weil sie natürlich ganz im Zeichen der diesjährigen Olympiade stand. Und so fand die olympische Fackel auf ihrem Weg ins Olympiastadion auch nach Dagenham und auf die Town Show. Ein sicher einmaliges Ereignis.

Auch diesmal war der Barking Dagenham Witten Club „mittendrin“ mit einem Infostand vertreten, der gemeinsam von englischen und deutschen Mitgliedern betrieben wurde. Eine Weinprobe, eine Tombola und unser spezielles Angebot für Erstbesucher der Zwiebelkirmes in Witten sorgte für reges Interesse und lange Gespräche. So gab es denn auch als Ergebnis spontane Beitrittserklärungen und, wie sich später herausstellte, eine Gruppe von 13 Personen die unser Angebot zum Besuch der diesjährigen Zwiebelkirmes wahrnehmen werden. Bleibt zu hoffen, dass es auch in den nächsten Jahren die Dagenham Town Show geben wird. Der Barking Dagenham Witten Club ist dann sicher wieder „mittendrin“.

Bericht von Werner Weis

zur Fotostrecke

 

zurück